BuchenAnfragen
Neues in der "Neuen Post":

DAS HIGHLIGHT - Ganzjahres ROOFTOP Außenpool (34 Grad)

- Über den Dächern von Mayrhofen -

⇒ 7 LUXURIÖSE Pool Suiten und 23 NAGELNEUE Zimmer und Suiten im Tiroler Stil

Fitness Stube im ersten Stock mit Terrasse und wunderbarem Ausblick

⇒ Großzügige Liegeflächen im Freien

Seminarraum und Logenplatz

Gamingroom mit Spielekonsolen

Tischtennis und Airhockey

Kinderspielraum für die Kleinen

⇒ Nagelneuer Bar- und Loungebereich

⇒ Großer Skiraum mit privaten Skischränken im Parterre

Aktivprogramm mit unserer Aktivguide Antonia

⇒ Neues a la carte Restaurant "Der Postwirt"

⇒ Getränke Service am Rooftop Pool

menüclose

BUCHEN ZUM BESTPREIS

  • Herzlicher Willkommensgruß im Zimmer
  • 1 Glas Prosecco zur Begrüßung
  • Genuss im Rahmen der neuen ¾-Verwöhnpension
  • Badetasche mit Bademantel & Slipper
  • Zimmerkategorie zum Bestpreis
  • Leckere Überraschung als Abschied
  • Keine Anzahlung bei Onlinebuchung über unsere Webseite
%
Direktbucher - vorteil
Gutscheine
Buchen
Guestnet

BUCHEN ZUM BESTPREIS

  • Herzlicher Willkommensgruß im Zimmer
  • 1 Glas Prosecco zur Begrüßung
  • Genuss im Rahmen der neuen ¾-Verwöhnpension
  • Badetasche mit Bademantel & Slipper
  • Zimmerkategorie zum Bestpreis
  • Leckere Überraschung als Abschied
  • Keine Anzahlung bei Onlinebuchung über unsere Webseite
%
Gebäck + Weihnachten = mmh!
Es weihnachtet sehr

Schlägt Dein Herz auch höher, sobald das Wort Weihnachtsgebäck fällt? Wir haben ein herrliches Rezept für Dich.

 

Der Dezember ist da, und er bringt die besinnlichste Zeit des Jahrs mit sich: Weihnachten. Was bei einem gelungenen Weihnachtsfest nicht fehlen darf? Selbstgemachtes Gebäck natürlich. Wir vom Neue Post, Ihrem Wellnesshotel in Österreich, lieben Vanillekipferln, deshalb hier unser Rezept für Dich:

 

Zutaten:
320 g Mehl
60 g Mandeln, geschält und fein gerieben
60 g Haselnüsse, geschält und fein gerieben
270 g Butter
120 g Zucker
2 Eier
1 Prise Salz
Zucker und Vanillezucker zum Wälzen

 

Das Mehl mit den Mandeln und Haselnüssen auf einer Arbeitsfläche vermischen. Die Butter in Würfel schneiden und zusammen mit dem Zucker, den Eiern und dem Salz verkneten. Mit dem Mehlgemisch zu einem glatten Teig verarbeiten und ihn in eine Rolle formen. Den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, anschließend die Rolle in kleine Stücke schneiden, diese zu Kugeln formen, zu kleinen Rollen walken und zu Kipferln formen. Bei ca. 175 Grad im Backrohr für fünf bis sieben Minuten goldgelb backen. Noch warm im Vanillezuckergemisch wälzen. Wir wünschen gutes Gelingen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Neue Post.

 

Rezept aus Wieser, Gasteiger, Bachmann: So kocht Südtirol, Athesia Verlag

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen...