BuchenAnfragen
Endlich ist es soweit!

Von 26. Juni bis 1. November können Sie in unserem Hotel Neue Post wieder unbeschwert urlauben.

  • Keine Anzahlung für alle Aufenthalte bis 1. November.
  • Keine Stornogebühren bei Absage bis 48 Stunden vor Anreise.
  • Keine Sorgen dank höchster Sicherheits- und Hygienestandards in allen Hotelbereichen.

Machen Sie sich bereit für eine rundum erholsame Auszeit.

menüclose

BUCHEN ZUM BESTPREIS

  • Herzlicher Willkommensgruß im Zimmer
  • 1 Glas Prosecco zur Begrüßung
  • Genuss im Rahmen der neuen ¾-Verwöhnpension
  • Badetasche mit Bademantel & Slipper
  • Zimmerkategorie zum Bestpreis
  • SPA-Bereich kostenfrei auch am Abreisetag
  • Leckere Überraschung als Abschied
  • Keine Anzahlung bei Onlinebuchung über unsere Webseite
%
Direktbucher - vorteil
Gutscheine
Buchen
Da bleibt Dir der Mund offen
Elisabeth Pfister über den Winterwanderweg am Ahorn

Es muss nicht immer Skifahren sein. Der Winter im Zillertal lässt sich auch hervorragend beim Winterwandern genießen.

Herrlich frische, kalte Luft einatmen, die Wintersonne auf der Haut spüren und die ganz in Weiß gekleidete Natur abseits der Pisten genießen – das alles geht wunderbar bei einer Winterwanderung. Eine der beliebtesten führt auf den Ahorn, ganz in der Nähe unseres Hotels mit 4 Sternen. Der Einstieg der Wanderung ist an der Bergstation der Ahornbahn. Von dort geht es gemütlich über den Panoramaweg zur Aussichtsplattform Zillertal. Hier erwartet Sie ein überwältigender Ausblick auf die Zillertaler Alpen. Weiter geht es zur White Lounge, einem Iglu-Dorfmit Eisbar. Hier empfehle ich Dir, einzukehren und bei Gelegenheit an einer Führung teilzunehmen. Anschließend geht es hinunter bis zur Talstation der Bergbahn. Für diese einfache einstündige Wanderung benötigst Du nur wasserabweisende Bergschuhe, Mütze, Handschuhe und eventuell Wanderstöcke. Für weitere Wandertipps stehe ich Dir jederzeit in unserem Hotel in Mayrhofen zur Verfügung. Ich wünsche Dir einen unvergesslichen Ausflug im Winterwunderland Zillertal!

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen...